Hausbergschule Hoch Weisel - Elterninformation zur Konzeption des Ganztagsangebotes (GTA)
Elterninformation zur Konzeption des Ganztagsangebotes (GTA)

Der Ablauf im GTA gestaltet sich folgendermaßen:
-Nach dem Unterricht gehen die Kinder direkt in die Räume des GTA.
-Die Kinder essen zu Mittag.
-Sie gehen für die Erledigung der Hausaufgaben in den oberen Flur im Hauptgebäude.
-Sie entscheiden sich für ein Angebot.
Die Magnetwand im Eingangsbereich mit den Fotos der Kinder sichert den Überblick darüber, wo sich welches Kind gerade aufhält. Aus organisatorischen Gründen endet der Ganztag verbindlich für alle Kinder um 15 Uhr.
Der Angebotsbereich besteht im Wesentlichen aus drei Säulen
-freie Spielangebote
-Bewegungsangebote in der Turnhalle
-ruhige Angebote zum Entspannen, Chillen und Ausruhen
Ergänzt wird das Angebot durch Workshops. Die Schwerpunkte der Angebote sowie die Workshops können sich ggf. verändern.

Im zweiten Halbjahr des Schuljahres 2017 / 18 bestehen folgende Angebote / Workshops
  Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
Freies Spiel Betreuungsverein Betreuungsverein Betreuungsverein Betreuungsverein
Bewegung Herr Noll Frau Mehmet Herr Hübner Frau Heußner
Entspannung Frau Waschkowitz Frau Diehl
(Schwerpunkt „Lego“)
Frau Schmidt
(Schwerpunkt „Arbeit am Computer“)
Frau Evers
(Schwerpunkt „Brettspiele“)
Workshop Frau Wilnow
Flöten
  Frau Hilf
Reiten
Im 14-tägigen Wechsel:
Frau Meuser - Nähen
Frau Mersch - Chemie

Im Sinne unseres Schulkonzeptes, das auf Partizipation, der Wahrnehmung der Kinderpersönlichkeiten sowie der Erziehung zur Selbständigkeit basiert, räumen wir den Kindern möglichst viele Optionen zur Mitbestimmung ein. Dies ist auch der Tatsache geschuldet, dass wir eine Schule mit Eingangsstufe sind. Der überwiegende Teil der Kinder im GTA sind die jüngeren Kinder. Diese können kürzere Zeiträume besser überblicken und sind darauf angewiesen, dass ihre emotionalen Befindlichkeiten und Bedürfnisse tagesaktuell berücksichtigt bzw. aufgefangen werden können.

Verpflichtend für alle Kinder sind die Teilnahme am Mittagessen sowie die Erledigung der Hausaufgaben. Die Kinder können sich jeden Tag aufs Neue entscheiden, ob sie am freien Spiel, am Bewegungs- oder am Entspannungsangebot teilnehmen wollen. Für die Workshops müssen die Kinder verbindlich für die vorher festgelegte Zeit durch die Eltern angemeldet werden.


  Impressum & Datenschutz
  © Copyright Hausbergschule Hoch Weisel

Zurück zur Startseite