Hausbergschule Hoch Weisel - Mitteilung an die Eltern 2016 / 2017
Elternbrief Januar 2017


Liebe Eltern,

vorab eine Information:
In das Rundschreiben zu Ferientagen hat sich der Fehlerteufel eingeschlichen. Zeugnisausgabe ist am 3. Februar 2017 um 10.30 Uhr für die dritten und vierten Klassen. Für alle Klassen endet an diesem Tag der Unterricht um 10.30 Uhr. Am 27. Januar 2017 findet Unterricht nach Plan statt.

Lange Zeit haben wir gewartet. Jetzt ist es endlich soweit: Der Circus Phantasia kommt an unsere Schule! Unsere Kinder werden verschiedene Zirkusdarbietungen trainieren und am Ende uns allen ihr Können in den Galavorstellungen präsentieren. Dazu sind Sie alle herzlich eingeladen.

Am Sonntag, dem 19.02.2017 wird das Zelt aufgebaut. Am Samstag, dem 25.02.2017 wird das Zelt wieder abgebaut.

Zu diesen Terminen werden zwingend starke und fleißige Aufbau - und Abbauhelfer / -innen gebraucht. Der Zeltaufbau beginnt um 09.00 Uhr und endet bei reichlicher Unterstützung Ihrerseits zwischen 11 Uhr und 12 Uhr. Der Zeltabbau beginnt am Samstag direkt nach der letzten Vorstellung - und dauert voraussichtlich 2 Stunden. Notieren Sie bitte auf dem unteren Abschnitt, wann Sie den Zirkus und uns dabei unterstützen können.

Für Ihr Kind beginnt die Zirkusprojektwoche am Montag, dem 20.02.2017 und endet am Samstag, dem 25.02.2017. Jeden Tag übt und trainiert Ihr Kind für die Zirkusdarbietung, die es sich ausgesucht hat.

Alle Kinder, die am Zirkusprojekt teilnehmen, bezahlen für die Requisiten, Schminke und Leihkostüme € 7.00. Geben Sie das Geld bitte Ihrem Kind bis spätestens zum 15.02.2017 mit in die Schule. Die Klassen-lehrerinnen und -lehrer sammeln das Geld ein.

Wichtige Termine für Ihr Kind sind:

Donnerstag, 23.02.17 Freitag, 24.02.17 Samstag, 25.02.17
10 Uhr Generalprobe A 10 Uhr Generalprobe B 10 Uhr 2. Vorstellung B
17 Uhr 1. Vorstellung A 17 Uhr 1. Vorstellung B 14 Uhr 2. Vorstellung A

Ihr Kind muss zu jeder Vorstellung der jeweiligen Gruppe anwe-send sein und 45min. vor Vorstellungsbeginn spätestens in der Schule sein, um sich das Kostüm anzuziehen und sich (u.a. im Falle der Clowns) zu schminken. Kann Ihr Kind zu einer der Vorstellungen nicht kommen, bitten wir Sie, die Schule rechtzeitig zu informieren, damit die Trainer für das Kind eine Darbietung finden, die, wenn sie fehlt, nicht auch noch Mitschülerinnen und Mitschüler beeinträchtigt.

Die Eintrittspreise betragen für Erwachsene € 10.00 sowie € 5.00 für Kinder ( 3 - 13 Jahre ).

Es wird während der Vorstellung vom Zirkus professionell eine DVD bzw. BluRay aufgenommen und als Erinnerung an interessierte Eltern für 10€ bzw 15€ verkauft.


Wichtige Informationen: Je nachdem in welcher Darbietung Ihr Kind trainiert, benötigt es bestimmte Sachen von Zuhause teils zum Training, teils zu den Aufführungen.

Schwarzlicht Bitte kleiden Sie selbst Ihr Kind in schwarzen, oder einfarbig dunklen Klamotten ein. Sowohl für die Generalprobe als auch für die Vorstellun-gen.
 
Drahtseil / Seiltanz Die Mädchen benötigen eine schwarze Leggings oder Strumpfhose. Die Jungs ein schwarzes T-Shirt. Wenn vorhanden, bitte mitbringen: Turnschläppchen. .
 
Zauberer Benötigen eine dunkle Hose und ein weißes T-Shirt.
 
Fakire Hier benötigen nur die Mäd-chen ein weißes T-Shirt.
 
Jongleure Benötigen ein weißes T-Shirt und eine Jeans. Sportzeug während dem Training!
 
Schwerterkiste Benötigen ein weißes T-Shirt.
 
Trapez Wenn vorhanden, bitte mitbrin-gen: Turnschläppchen sowie eine schwarze Strumpfhose oder Leggings für die Mädchen. Ein weißes T-Shirt für die Jungs. Bequeme Klamotten zum Training. Keine Röcke!
 
Akrobaten Benötigen ein weißes T-Shirt. Sportzeug während dem Trai-ning!

Bitte machen Sie auch in Ihrem Bekannten- und Verwandtenkreis ordentlich Reklame für unseren Zirkus! Der Circus Phantasia wird nicht staatlich gefördert und lebt daher von den Vorstellungen - bitte kommen Sie zahlreich! Wir freuen uns auf unsere Projektwoche mit dem Circus Phantasia und hoffen auf ein volles Zirkuszelt!

Die Einteilung, ob Ihr Kind in Gruppe A oder B trainiert sowie die geänderten Unter-richtszeiten in dieser Woche erhalten Sie zeitnah in einem weiteren Elternschreiben.

Mit freundlichen Grüßen,

Anja Andres, Schulleiterin

Zurück zur Übersicht News


  Impressum & Datenschutz
  © Copyright Hausbergschule Hoch Weisel

Zurück zur Startseite